Wir wollen Ihr Zuhause verschönern und Ihre Lebensqualität verbessern.

Um ein detailliertes Angebot zu erstellen braucht es eine kostendeckende

Preiskalkulation und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für das Angebot ist eine Vorort-Besichtigung empfehlenswert.

 

Preisbeispiele

Die unten gezeigten Preisbeispiele stellen eine unverbindliche

Preisvariante dar.

Beispiel: leere Wohnung, Zimmer mit 20 qm Grundfläche (Bodenfläche).


Arbeitsbereich absolut gründlich abdecken.

Decke und Wände bis zur vollständigen Deckung mit

Dispersionsfarbe waschbeständig weiß streichen.

 

Arbeitskosten pauschal 180,00 €,

 

zuzüglich der gesetzlichen MwSt.

 


Beispiel: leere Wohnung, Glattes Türblatt zweiseitig mit Stock/Zarge.

 

Arbeitsbereich absolut gründlich abdecken.

Türe mit Stock/Zarge maschinell anschleifen.

Kleine Löcher oder Risse verspachteln und bis zur

vollständigen Deckung lackieren.

 

Arbeitskosten 1 Stck. 90,00 €,

 

zuzüglich der gesetzlichen MwSt.

Schöner wohnen und Steuern sparen!

 

Neue farbige Wohnräume - Profitieren Sie jetzt von der Steuerersparnis für kostengünstige Malerarbeiten!

 

Im Privathaushalt (selbst genutztes Einfamilienhaus, Eigentumswohnung, Mietwohnung) können bis zu 1.200,00 €  (oder 20% von bis zu 6.000,00 €) eingespart werden.

 

 

Voraussetzungen für den Erhalt des Steuerbonus sind:


- Handwerkerrechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

- Arbeitskosten müssen als separater Betrag auf der Rechnung

  ausgewiesen sein.

  Materialkosten oder sonstige gelieferte Waren sind nicht zu

  berücksichtigen.

- Der Rechnungsbetrag muss auf das Konto des Malerbetriebes überwiesen

  werden.

- Der Nachweis der Zahlung durch einen Beleg des Kreditinstitutes in Form

  einer Überweisung oder  eines Kontoauszuges ist unbedingt erforderlich.

 

Der Steuerbonus beträgt max. 20% von 6.000,00 € der Arbeitskosten für

Erhaltungs-, Modernisierungs- oder Renovierungsleistungen, d. h. max.

1.200,00 €. Der Betrag kann nur einmal pro Jahr und Haushalt in

Anspruch genommen werden.

 

Unser Tipp:

Sollten Ihre anfallenden Malerkosten über 6.000,00 € im Jahr steigen, dann teilen Sie die Arbeiten auf 2 Jahre auf! Denken Sie daran, "Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut!"

Beispiel:    
Malerarbeiten (nur Arbeitskosten)       4.700,00 €
19% MwSt.*  

       893,00 €

abzugsfähige Kosten  

     5.593,00 €

Steuerermäßigung 20%  

     1.118,60 €

direkt von der Steuerschuld abziehbar  

     1.118,60 €

* Änderungen beim ges. MwSt.-Satz vorbehalten.